Bewerbungs-Ranking: Bei diesen Unternehmen müssen Jobsuchende am wenigsten Angaben machen

Viele Unternehmen haben ihren Bewerbungsprozess mittels eines Online-Bewerbungsportals digitalisiert. Doch bei welchem großen deutschen Unternehmen ist die Bewerbung eigentlich am unkompliziertesten?

Wir haben die Online-Bewerbungsformulare der 50 umsatzstärksten Unternehmen in Deutschland für eine Stelle als IT-Fachkraft daraufhin analysiert, bei welchem Unternehmen Bewerber die meisten Angaben machen müssen. Dabei kam heraus, dass die Anzahl geforderter Bewerbungsangaben stark variiert. So verlangt die Deutsche Post DHL Group nur zwei Informationen während des Online-Bewerbungsprozesses, die Continental AG hingegen zehnmal so viel. Im Folgenden haben wir die Ergebnisse unserer Untersuchung aufgelistet.

 

Platzierung im Ranking Unternehmen Anzahl der zwingend notwendigen Angaben
1 Deutsche Post 2
2 Bosch 4
3 VW 5
BASF 5
Ford-Werke GmbH 5
Vattenfall GmbH 5
MAN SE 5
4 Schwarz GmbH 6
Edeka Zentrale Ag 6
Deutsche Bahn AG 6
Hochtief AG 6
Media-Saturn-Holding GmbH 6
Kaufland Stiftung & Co. KG 6
Baywa AG 6
Marquard & Bahls AG 6
5 Metro AG 7
Audi 7
Deutsche Lufthansa AG 7
McKesson Europe AG 7
Tennet TSO GmbH 7
6 Rewe 8
Thyssenkrupp 8
Fresenius SE & co. KGaA 8
Alstom Power AG 8
ZF Friedrichshafen AG 8
Heraeus Holding GmbH 8
Schenker AG 8
7 Telekom 9
Aldi Süd 9
Phoenix Pharmahandel GmbH & Co. KG 9
TUI AG 9
Adidas AG 9
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA 9
8 Lidl 10
RWE 10
EnBW Energie Baden-Württemberg AG 10
9 Eon 11
BMW 11
Aldi Nord 11
10 Porsche AG 12
11 Siemens 14
BP Europa SE 14
SAP AG 14
Henkel AG & Co. KGaA 14
12 Daimler 15
13 Bertelsmann SE 16
14 Shell Deutschland Oil GmbH 17
15 Bayer AG 19
16 Continental AG 20

Quellen: Online-Bewerbungsportale der umsatzstärksten deutschen Firmen

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *