Videointerview

Video-Interviews: Coronavirus fördert den digitalen Trend!

Aktuell überschlagen sich die Ereignisse um den neuartigen COVID-19 Virus. Während die Tourismus- und die Eventbranche stark unter der derzeitigen Situation leiden, schauen viele StartUps eher hoffnungsvoll in die Zukunft. Insbesondere junge Unternehmen arbeiten bereits vorrangig digital. Die Pandemie treibt diese Entwicklung nun noch zusätzlich voran. Digitaler Fortschritt ist insbesondere in der Personalberatung ein wichtiges Stichwort. In den letzten Tagen hat die Bundesregierung empfohlen, persönliche Kontakte auf ein Minimum zu beschränken. Folglich gewinnen Video-Interviews im Recruiting zunehmend an Bedeutung. Welche Vorteile diese Bewerbungsform zum herkömmlichen Bewerberinterview mit sich bringt, werden wir in folgendem Beitrag beleuchten. Außerdem haben wir Tipps & Tricks für Sie, wie Ihr Video-Interview Ihnen zu Ihrem neuen Traumjob verhelfen kann.

In Zeiten der Krise

Schulen, Universitäten, Kindertagesstätten und zahlreiche Geschäfte haben bereits geschlossen. Wiederum andere arbeiten aktiv an der Digitalisierung ihrer Arbeitsprozesse und lassen Mitarbeiter verstärkt von zuhause aus arbeiten. Auch das Taledo Team arbeitet seit Beginn dieser Woche im Home Office. Doch nicht alle Firmen sind darauf ausgelegt, ihre Mitarbeiter von ihren eigenen vier Wänden aus zu beschäftigen. Alternativen sind derzeit Kurzarbeit oder Zwangsurlaub. Doch so muss es nicht sein! Haben Sie es nicht auch satt, derzeit jeden Tag um Ihren Arbeitsplatz bangen zu müssen? Dann nutzen Sie die zusätzliche freie Zeit sich nach einem zukunftsorientierten Job umzusehen und wer weiß, vielleicht finden Sie während der Corona-Pandemie ja Ihren neuen Traumjob?

“Unmöglich, man kann ja kaum noch irgendwo hingehen!”, mag manch einer jetzt sagen. Aber: falsch gedacht! Job-Interviews lassen sich auch unkompliziert digital durchführen. Dabei meiden Sie nicht nur zusätzliche soziale Kontakte, sondern können auch weitere Vorteile dieser Kommunikationsmethode genießen. Denn sowohl für Bewerber, als auch für Unternehmen birgt ein Video-Interview einen hohen Grad an Flexibilität und Effizienz.

Top 6 Vorteile für Bewerber

(Klicken Sie auf die aufgelisteten Punkte für detailliertere Informationen.)

Unabhängig davon, wo Sie sich gerade befinden, können Sie ihr Video-Interview in Echtzeit ganz bequem von überall durchführen. Alles was Sie dazu benötigen, ist ein Laptop und eine stabile Internetverbindung. Sie müssen nicht mal Ihre Wohnung dafür verlassen!

Eine Terminfindung wird vereinfacht, da Sie nicht mit einer Reise zum Unternehmen verbunden ist. So kann der Bewerbungsprozess verkürzt werden und Sie Ihren Traumjob schnellstmöglich beginnen.

Ein Video-Interview lässt sich viel unkomplizierter in den Alltag integrieren, als ein persönliches Interview vor Ort. Dies ermöglicht Ihnen eine flexiblere Zeitplanung Ihres Tages.

Sie fühlen sich zuhause am wohlsten? Das ist ganz natürlich, da Sie sich dort in einem gewohnten Umfeld befinden. Dies verleiht Ihnen für Ihr Gespräch ein höheres Sicherheitsgefühl und sorgt dafür, dass Sie Ihrem Gegenüber mit mehr Selbstbewusstsein entgegentreten.

Natürlich darf auch das richtige Outfit bei einem Bewerbungsgespräch nicht fehlen. Daher schnell die Business-Kleidung aus dem Schrank! Aber Moment mal, Ihr Interviewpartner kann beim Videoanruf nur Ihren Oberkörper sehen. Daher ist es auch kein Problem, die Lieblings-Jogginghose zu tragen, solange Sie oben herum entsprechend gekleidet sind.

Fühlen Sie sich sicherer, wenn Sie einen Notizzettel in der Nähe haben? Im normalen Jobinterview unvorstellbar, doch bei einem digitalen Gespräch gar kein Problem. Denken Sie nur daran, den Zettel unauffällig außerhalb des Blickfeldes Ihres Interviewpartners zu platzieren.

Top 6 Vorteile für Unternehmen

(Klicken Sie auf die aufgelisteten Punkte für detailliertere Informationen.)

Kollegen, die in den entsprechenden Bewerbungsprozess integriert sind, können ortsunabhängig am Gespräch teilhaben. Dies garantiert eine zusätzliche Flexibilität und erlaubt Personalern selbst im Home Office Bewerbungsgespräche zu führen.

Ein Video-Interview lässt sich ganz unkompliziert nebenbei aufzeichnen. Dies bietet die Möglichkeit die entsprechenden Aufnahmen nach dem Gespräch erneut ansehen oder an entscheidungstragende Kollegen weiterleiten zu können.

Für einen ersten Eindruck ist das Visuelle unabdingbar. Dabei haben Personalbeschaffer und zukünftige Vorgesetzte die Chance neben den allgemeinen Qualitäten eines Bewerbers auch dessen Körpersprache, Mimik und Spontanität zu beurteilen. Ein Video-Interview ermöglicht Firmen ein effizientes Kennenlernen trotz räumlicher Distanz – rein auf digitaler Ebene.

Während bei einem persönlichen Bewerberinterview oftmals Reise- und Hotelkosten für Bewerber anfallen, da diese häufig aus anderen Städten anreisen, brauchen sich Unternehmen bei Online-Interviews darüber keine Gedanken machen. Die Folge: Eine Reduktion der anfallenden Recruiting-Kosten. Dies erleichtert auch potentielle Interviews mit internationalen Bewerbern.

Mit freien Händen wirkt die Kommunikation oftmals offener und entspannter. Manchmal geht es jedoch nicht ganz ohne Notizen. Bei einem Jobinterview über Video-Tools können Notizzettel unauffällig neben dem PC platziert werden, sodass sie das Gespräch nicht negativ beeinflussen.

Dass Personalverantwortliche nach Top Kandidaten suchen, ist kein Geheimnis. Individuellen Interviews helfen Vorgesetzten Bewerber besser kennenzulernen. Dank Online-Tools können Job-Interviews können unmittelbar nacheinander geplant werden. So ist ein direkter Vergleich einfacher,  als bei Interviews die mehrere Tage auseinander liegen.

Tipps & Tricks für Ihr Video-Interview

(Klicken Sie auf die aufgelisteten Punkte für detailliertere Informationen.)

Ihre nonverbale Kommunikation vermittelt Ihrem Gegenüber einen Eindruck über Ihre Gedanken und Gefühle. Achten Sie daher darauf, dass Ihre Körpersprache Selbstbewusstsein ausdrückt und Ihre verbale Kommunikation unterstützt.

Auch Ihre Mimik ist ein Teil der nonverbalen Kommunikation. Damit Sie einen Eindruck bekommen, wie Sie auf andere wirken, empfehlen wir Job-Interviews zuvor vor dem Spiegel zu proben. Ein offenes Lächeln wirkt sympathisch und vermittelt Ihrem Gegenüber direkt einen positiven ersten Eindruck.

Diesen Tipp kennt man bereits vom persönlichen Bewerbungsgespräch. Auch beim Video-Interview sollte man das richtige Outfit nicht vernachlässigen. Je nachdem, wo Sie sich bewerben, kann Ihr Kleidungsstil zwischen hochprofessionell und business-legere variieren.

Insbesondere in einer zunehmend digitalen Welt ist es von großer Bedeutung, seine Tech-Affinität zu demonstrieren. Je nachdem, welches Tool für das Video-Interview verwendet wird, lohnt es sich, sich zuvor mit dem entsprechenden Programm auseinanderzusetzen und dessen Funktionen zu testen, um einen reibungslosen Ablauf des Bewerbungsgesprächs zu garantieren.

Bereiten Sie sich auf Ihr Video-Interview genauso vor wie auf ein klassisches Interview. Vielen hilft es, vorab schon ein Probeinterview mit einem Freund oder Familienmitglied durchzuführen. Sie sollten es auch nicht versäumen,  sich vorab über Ihren Interview-Partner und das Unternehmen zu informieren, um über zugängliche Informationen Bescheid zu wissen. Zudem hilft es sich auf klassische Interviewfragen vorzubereiten. 

Übrigens: Vermeiden Sie stark gemusterte Wände und Raumeinrichtungen im Hintergrund. Eine einfarbige, unauffällige Wand sorgt für weniger Ablenkung und hilft die Konzentration ihres Gegenübers stärker auf Sie selbst zu fokussieren!

Unser Fazit

Ob Sie nun Unternehmer oder Bewerber sind, von den zahlreichen Vorteilen von Video-Interviews können Sie nur profitieren. In jedem Fall ermöglicht die Digitalisierung den Bewerbungsprozess flexibler und effizienter zu gestalten. Dank digitalem Fortschritt gibt es selbst in Pandemiezeiten kaum Einschränkungen, Job-Interviews zu führen und auf diesem Weg den passenden Mitarbeiter oder seinen Traumjob zu finden.

Video Job-Interviews

Share this post

Share on email
Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter
Share on pinterest
Share on reddit
Share on pocket
Share on print
Sign up for our Newsletter and receive the latest posts!