Taledo

Mein Beitrag (1)

Digitale Prozesse gegen die COVID-19-Pandemie – Mit Taledo durch die Krise

Der Ausbruch des Coronavirus hat neben massiven Einschränkungen des öffentlichen Lebens die Arbeitswelt völlig verändert. Außerhalb von systemrelevanten Berufen arbeiten komplette Belegschaften aus dem heimischen vier Wänden. Wer rechtzeitig digitale Prozessstrukturen geschaffen hat, kann sich glücklich schätzen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Sie von Taledos digitalen Prozessen profitieren.

Hiring trotz Corona - Aber bitte digital

Das Einstellen von neuen Mitarbeitern während der Coronapandemie wirft viele Fragen auf: Wie laufen Bewerbungsgespräche oder Onboarding ab? Hiring-Freeze ja oder nein? Füllt der Kandidatenmarkt sich nicht automatisch nach der Krise? 

Schon vor der Pandemie erfreuten sich Videointerviews wachsender Beliebtheit. In nur wenigen Monaten sind sie schon fast obligatorisch geworden. Online-Vorstellungsgespräche bieten viele Vorteile: Beschleunigter Auswahlprozess, weniger organisatorische Aufwand, gesparte Anreise des Bewerbers wirkt sich positiv auf den ökologischen Fußabdruck sowie auf Ihr Image aus. 

Auch wenn ein Hiring Freeze eine probate Sparmaßnahme ist, können Vakanzen negative Auswirkungen auf Ihre Umsätze haben. Als Faustregel gilt, dass eine Vakanz von rund 80 Tagen ein komplettes Bruttojahresgehalt der entsprechenden Stelle kostet. Wie Sie Ihre Vakanzkosten genau berechnen, zeigt Ihnen unser Vakanzkostenrechner

Das Angebot an Bewerbern wird in der nächsten Zeit zwar steigen, doch die Top-Fachkräfte bewerben sich weiterhin nicht selbst, sondern lassen sich vermitteln. Weiterhin schätzen Bewerber eine große Jobauswahl und vor allem effiziente Prozesse, genau, wie unsere Kunden. Das finden Sie nur auf digitalen Recruiting-Plattformen. Ein Beleg dafür ist die – seit Ausbruch der Corona-Krise – stetige Anzahl von neuen Kandidatenanmeldungen bei Taledo. 

Wenn Sie jetzt von unseren digitalen Prozessen und unserem umfangreichen Kandidatenpool profitieren möchten, dann melden Sie sich jetzt bei unserem Sales-Team. 

Jobsuche im Homeoffice

Auch wenn einige Branchen wie der Tourismus und das Gastgewerbe vor großen Herausforderung stehen, stellen viele Unternehmen immer noch Fachkräfte ein. So sind zur Zeit (Stand Anfang Mai 2020) rund 600.000 Jobs in Deutschland öffentlich ausgeschrieben. Davon rund 50.000 im Pflege- und Gesundheitssektor – Mit Taledo Medical haben wir einen neuen Ansatz geschaffen, Gesundheits- und Krankenpfleger sowie Ärztinnen & Ärzte mit transparenten Recruitingprozessen ihren Traumjob zu verschaffen und einen aktiven Beitrag zum Kampf gegen das Virus zu leisten.

Gefragt sind auch weiterhin Experten aus IT (40.000 offene Stellen), Sales (37.000 offene Stellen) und Marketing (29.000 offene Stellen) – Unsere Talent und Account Manager helfen persönlich unseren Bewerbern, den richtigen Job zu finden. Durch den Taledo-Algorithmus und die Plattform erhalten Kandidaten transparente Jobangebote mit Gehalt und Titel im Voraus. Keine lästigen Motivationsschreiben mehr, die für jede Bewerbung individuell angefertigt werden müssen. Über den Matching-Algorithmus bringen wir Bewerber mit Unternehmen zusammen.

Transformation zur Remote Work

Wie von der Bundesregierung empfohlen, befindet sich das gesamte Taledo Team bereits seit Ende März im Homeoffice. Innerhalb eines Tages brachte jeder Mitarbeiter, ganz gleich aus dem Account Management, IT-Team, Marketingabteilung oder Operations, das gesamte Equipment nach Hause. Das Management und die Teamleiter schufen digitale Räume für Meetings und Termine. Mit diversen Video-Chat-Tools ist die interne Kommunikation ein Kinderspiel – auch ohne physische Anwesenheit der Teammitglieder.

Wir möchten sicherstellen, dass wir jedes Mitglied der Taledo-Gemeinschaft und jedes zukünftige Mitglied so gut wie möglich unterstützen. Wir möchten unserem Team, unseren Kandidaten und unseren Kunden ermöglichen, sicher zu bleiben und für sich und ihre Lieben zu sorgen, solange der Ausbruch andauert.

Glücklicherweise gibt es eine Fülle von Ressourcen, die jeder Organisation helfen können, die vielen Facetten einer globalen Gesundheitskrise wie dieser zu bewältigen. Folgenden haben wir Auswahl an Tipps und Tricks für Jobsuchende, die Remote-Arbeit sowie spannenden neue Arbeitsmethoden für Tech-Teams zusammengestellt:

Share this post

Share on email
Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter
Share on pinterest
Share on reddit
Share on pocket
Share on print
Sign up for our Newsletter and receive the latest posts!